Smartie-Gruß

Kleiner Smartie-Gruß in Corona-Zeiten

Veröffentlicht von

Da auf Instagram der Wunsch aufkam, meinen dort gezeigten Smartie-Gruß zur Verfügung zu stellen, habe ich ihn euch blogtauglich gemacht und stelle ihn euch zur Verfügung.

Die Idee stammt von Instagram und ich fands ne tolle Sache, allerdings gab es nur Vorlagen mit “Glückssteinchen” oder ähnlichen Bezeichnungen und das ist nicht so meins, daher hab ich mir selbst etwas zusammengebastelt und voila, das ist das Ergebnis.

Ich hab die kleinen Smartiesschachteln draufgeklebt, einfach mit einem Stückchen Tesa. Meine haben netterweise so kleine Bildchen drauf gehabt, keine Ahnung, ob das immer so ist 🙂

Die Vorlage zum Download bekommt ihr hier:
Smartie-Gruß

Die restlichen Materialien zur Leserolle und dem Wasser-Selbstlernheft kömmen heute noch…

Viel Vergnügen!

Grüße Tanja


Hinweis: Werbung durch Markennennung/-erkennung, aber selbstbezahlt, keine Kooperation o.ä. (das wäre zu jetziger Zeit wohl auch fatal… #coronaspeck)

Quellenhinweise:
– Schrift: ABeeZee by Anja Meiners (www.dafont.com)

Teile diesen Beitrag

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.